Wertminderung

Anspruch auf Ersatz der Wertminderung haben Sie nur dann, wenn

  • Sie die Reparaturkosten (und nicht den Wiederbeschaffungswert!) als Schaden geltend machen und
  • wenn der Schaden erheblich ist.

Die sog. merkantile Wertminderung soll den Wertverlust ausgleichen, den Ihr Fahrzeug trotz einer fachgerechten Reparatur erfährt. Schließlich handelt es sich hierbei um einen offenbarungspflichtigen Unfallschaden. Wenn das Fahrzeug veräußert wird ist dies der Betrag den man durch den Unfall einbüssen würde bzw eingebüsst hat.

Die Höhe der Wertminderung ist im Gutachten des Sachverständigen ausgewiesen.